IT-Fitnesscheck

Die Standortbestimmung Ihres IT-Betriebs

Der IT-Fitnesscheck durchleuchtet die IT-Abteilung mittelständischer Unternehmen unter verschiedenen Aspekten und ermittelt einen Fitness-Score. Ziel ist dabei herauszufinden, inwieweit die Angebote und Leistungen der IT-Abteilung den Anforderungen des Unternehmens genügen, welche Qualität produziert und ob der bestmögliche Nutzen erzielt wird.

Der IT-Fitnesscheck umfasst dabei die zentralen Module "Nutzen" und "Organisation", die um die Module "IT-Sicherheit", "Performance & Kapazität" und "Verfügbarkeit" ergänzt werden können. Der Schwerpunkt liegt dabei klar auf dem operativen IT-Betrieb. Betriebswirtschaftliche Fragestellungen (TCO, Outtasking etc.) werden bewusst ausgeklammert.

Neben Sichtung vorhandener Dokumentation und der vorhandenen Systeme, Installationen und Prozesse werden dazu IT-Leiter, Administratoren und ausgesuchte Schlüsselbenutzer systematisch interviewt.

Das Ergebnis des IT-Fitnesschecks ermöglicht dem Unternehmen

  • eine Standortbestimmung der IT im Überblick
  • eine Detailsicht auf die unterschiedlichen Themen (Module)
  • die Identifikation von Optimierungspotenzial in Technik und Organisation.

Der IT-Fitnesscheck ist besonders im Hinblick auf das Verhältnis der IT-Abteilung zu den Benutzern ein probates Mittel, um Wunsch und Wirklichkeit abzugleichen und zur Deckung zu bringen.

Durch die Umsetzung der Trainingsansätze aus dem IT-Fitnesscheck ist die IT-Abteilung in der Lage, sich auf zukünftige Anforderungen besser vorzubereiten und das vorhandene Leistungspotenzial voll auszuschöpfen.

Ansprechpartner

Wir sprechen gerne auch persönlich mit Ihnen!


  • Telefon: +49 711 88770-410

  • Newsletter

    Kunden, Lösungen, Events

Thinking Objects GmbH
Lilienthalstraße 2/1 - 70825 Korntal-Münchingen - Tel +49 711 88770400 - Fax +49 711 88770449