Open Source Enterprise IT

Linux und Open Source im Unternehmenseinsatz

Im Rechenzentrum hat sich Linux als stabiles und flexibles Betriebssystem und vor allem als kostengünstige Variante zu kommerziellen UNIX-Derivaten entwickelt. Die Zahl der Linux-Systeme nimmt stetig zu. Linux wird meist im Bereich von Web, Anwendungs- oder Datenbank-Servern eingesetzt, aber auch im Bereich der Infrastructure Services.

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Aufbau und Betrieb von Open Source Infrastrukturen unterstützt TO beim Design und dem Aufbau, der Realisierung sowie im Betrieb.

Das tiefe Know-how im Betriebssystem Linux erstreckt sich auf alle gängigen Distributionen der Hersteller Red Hat und SUSE als auch der freien Distributionen wie CentOS, Debian und Ubuntu.

Zudem kann TO auf einen reichen Erfahrungsschatz im Aufbau von hochverfügbaren Umgebungen bis hin zum Cluster zurückgreifen. Dazu zählt vor allem auch der Red Hat Cluster.

Zudem unterstützen wir im Bereich der Linux-Migration:

  • Versions-Updates von Red Hat, CentOS, SUSE, Debian oder Ubuntu
  • Virtualisierung physikalische Linux-Systeme
  • Migration von Anwendungen bestehender UNIX-Plattformen nach Linux migriert werden?
  • Betriebsunterstützung für Linux auf IBM zSeries

Spezielles Know-how bieten wir Ihnen zudem im Umfeld des sogenannten LAMP-Stack (Linux Apache, MySQL und PHP), der Sicherheitsmodulen SElinux und sudo (SuperUserDO) sowie weiteren System-, Netzwerk- und Analysetools.

Ebenso sind minimalistisch, auf Leistung und Sicherheit getrimmte Umgebungen durch spezielle Kernel-Kompilierung eine der herausstechenden Leistungen der TO.

Gerne unterstützen wir Sie in der Planung, Realisierung, dem Support und Betrieb von Open Source Infrastrukturen in Ihrer Umgebung.

Ansprechpartner

Wir sprechen gerne auch persönlich mit Ihnen!


  • Telefon: +49 711 88770-410

Partner

Wir arbeiten zusammen!

Thinking Objects GmbH
Lilienthalstraße 2/1 - 70825 Korntal-Münchingen - Tel +49 711 88770400 - Fax +49 711 88770449