Vulnerability Scan Service

Schwachstellen frühzeitig erkennen und vorbeugen

Hinter diesem Service stecken eine regelmäßige und automatisierte Schwachstellenanalyse für Ihre IT-Umgebung. Warum ist das notwendig und wichtig?

Mit automatisierter Schwachstellenanalyse sorgen Sie für Transparenz in Bezug auf die Sicherheitsrisiken Ihrer IT und sind in der Lage, proaktiv zu handeln, bevor bekannte Schwachstellen ausgenutzt werden können. Es ist ein einfacher Weg der Risikominimierung.

Ihr Netzwerk ist den ständigen Bedrohungen des Internets ausgesetzt. Doch auch interne Systeme sind sicherheitskritischen Vorfällen ausgesetzt. Durch kurze Zyklen in der Softwareentwicklung und die hohe Komplexität werden immer neue Schwachstellen identifiziert, die missbräuchlich ausgenutzt werden können – sei es durch Cyber-Kriminelle, Cyber-Kiddies oder auch professionelle Industriespionage.

Die zum Internet hin exponierten Systeme sind dabei mit höchster Priorität zu betrachten und zu betreuen. Regelmäßig kommen neue Patches und Bug oder Security Fixes der Hersteller und empfehlen, ihre Software immer auf dem neuesten Stand zu halten. Das ist jedoch nicht immer machbar. Auch werden regelmäßig Änderungen an der Konfiguration vorgenommen, die neue sicherheitskritische Effekte haben kann. All diese Angriffsvektoren sind von Menschenhand nur mit hohem Aufwand zu identifizieren.

Eine automatisierte Schwachstellenanalyse hilft dabei, die existierenden Angriffsvektoren Ihrer IT-Systeme zu identifizieren, deren Risiko einzuschätzen und Handlungsempfehlungen auszusprechen, wie die Sicherheit erhöht werden kann. Die eingesetzten Tools nutzen dabei große Datenbanken mit Informationen zu all den bekannten Schwachstellen.

Der Service von Thinking Objects liefert zusätzlich ein regelmäßiges Reporting mit Handlungsempfehlungen, die auf Ihre IT-Umgebung zugeschnitten sind, damit Sie Ihr Risiko besser einschätzen können. Der Service wird gemäß Ihren Anforderungen angepasst und ausgeführt.

Ansprechpartner

Wir sprechen gerne auch persönlich mit Ihnen!


  • Telefon: +49 711 88770-410

Partner

Wir arbeiten zusammen!

  • Newsletter

    Kunden, Lösungen, Events

Thinking Objects GmbH
Lilienthalstraße 2/1 - 70825 Korntal-Münchingen - Tel +49 711 88770400 - Fax +49 711 88770449