Referenzen

SI-SUITES Stuttgart - Komfortabler Aufenthalt mit WLAN Power

Um seinen Gästen, insbesondere Geschäftsleuten, eine zuverlässige und schnelle Internetverbindung zu bieten, entschloss sich Hoteldirektor Thomas Behrendt dazu das vorhandene WLAN-System inklusive aller dazugehörigen Komponenten vollständig neu zu planen. Hierfür wurde von uns eine WLAN-Lösung von bintec elmeg eingerichtet.

Rundum glückliche Gäste

Ziel des Hoteldirektors Thomas Behrendt ist es, die SI-SUITES mit modernster Technik für die Zukunft zu rüsten. Daher nahm er auch am Forschungsprojekt „Future-Hotel" des Fraunhofer Instituts teil. Für die Umsetzung des neuen Projektes – von der Neuplanung bis zur Implementierung der kompletten WLAN-Lösung – beauftragte er die Thinking Objects. Aufgrund der zuverlässigen Technik, bei sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis konnte die bintec elmeg WLAN-Lösung den Hoteldirektor überzeugen.

Wunsch der SI-SUITES war es, das vorhandene WLAN-System, mit dem sie aufgrund von Funkabdeckung und Kosten unzufrieden waren, komplett zu ersetzen. Hinzu kam, dass es das vorhandene System nicht wunschgemäß ermöglichte, den Hotelgästen unterschiedliche WLANs in verschiedenen Preiskategorien anbieten zu können. Auch die Bereiche des Gebäudekomplexes, in denen bisher wenig bis keine Abdeckung vorhanden war, sollten mit der neuen Lösung versorgt werden.

Das Ziel, mit der neuen WLAN-Lösung den Gästen ein komfortables, unkompliziertes System zur Verfügung zu stellen, wurde voll erreicht! Die Qualität des WLANs hat sich im Vergleich zur alten Lösung kolossal verbessert!
Thomas Behrendt, Hoteldirektor der SI-SUITES Stuttgart

Für die Wettbewerbsfähigkeit in der Hotelbranche ist eine moderne und zuverlässige IT-Infrastruktur unerlässlich. Dies ermöglicht nicht nur den Mitarbeitern effiziente Arbeitsabläufe, sondern sorgt auch für einen vollkommenen Service und rundum glückliche Gäste. Nach der Entscheidung durch SI-SUITES für die bintec elmeg Lösung konnte die Thinking Objects direkt mit der Projektumsetzung beginnen. Dafür wurden in einem ersten Schritt 188 Stück der benötigten bintec WLAN Access Points ausgeliefert. Diese haben für das Hotel einen besonderen Vorteil, da sie durch ihr dezentes Design in den Zimmern kaum auffallen und die eventuell störende LED Betriebsanzeige an den Geräten abgeschaltet werden kann. Für einen zuverlässigen Zugang ins Internet sorgen vier Central-Site VPN-Gateways der bintec RXL-Serie.

Das neue System bietet eine lückenlose Kommunikation zwischen Gast und Hotel sowie maßgeschneiderte Abrechnungsvorgänge und kann problemlos jederzeit um zusätzliche Komponenten erweitert werden. Durch die Zukunftsorientierung der Lösung können auch andere Projekte des Hotels weiter vorangetrieben werden. Zum Beispiel die Umstellung auf IP-TV, also Fernsehen via Internet. Auch hier werden nun Streams mit einer verlässlichen, stabilen Verbindung und ohne „ruckeln" ausgeliefert.

Erfolgsfaktoren im Projekt:

  • Zukunftsorientierung der implementierten Lösung
  • Gute Zusammenarbeit zwischen bintec elmeg und Thinking Objects
  • Unauffälliges Design der Access Points
  • Schnelle, termingerechte Projektumsetzung
  • Outtasking der kompletten Betriebsverantwortung an Thinking Objects
  • Maßgeschneiderte WLAN-Infrastruktur
  • Reibungsloser Projektablauf
  • Unterbrechungsfreie WLAN-Migration

Weitere Details erfahren Sie aus unserem Anwenderbericht (siehe rechte Spalte unter "Downloads") und natürlich auch bei einem persönlichen Gespräch.

Ansprechpartner

Wir sprechen gerne auch persönlich mit Ihnen!


  • Telefon: +49 711 88770-410

Partner

Wir arbeiten zusammen!

Zum Anfang der Seite Zurück zum News-Archiv

Thinking Objects GmbH
Lilienthalstraße 2/1 - 70825 Korntal-Münchingen - Tel +49 711 88770400 - Fax +49 711 88770449