News

TO in ZDF-Reportage: „Ausländer rein? - Der Streit ums Einwanderungsgesetz“

Die TO ist als Arbeitgeber internationaler Teams Teil einer Reportage mit dem Titel „Ausländer rein? - Der Streit ums Einwanderungsgesetz“. Anfang des Jahres wurde die Dokumentation des ZDF bei uns in Korntal gedreht. Der Bericht wird nun am 4. April bei ZDFzoom ausgestrahlt.

„Ausländer rein? - Der Streit ums Einwanderungsgesetz“

Im Januar hatten wir bei uns die mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilmerin Dr. Rita Knobel-Ulrich vom ZDF zu Gast. Gedreht wurde eine Reportage zu dem Thema „Ausländer rein? - Der Streit ums Einwanderungsgesetz". Interviewt wurde unser Kollege Rohit Parsai. Rohit kommt aus Indien und ist seit Ende 2017 bei TO im Bereich TOenterprise als technischer Consultant tätig. Er berichtet über seinen Start in Stuttgart und wie er bei uns aufgenommen wurde. Rohit ist der erste Mitarbeiter bei der TO, der über eine sogenannte „EU Blue Card" nach Deutschland gekommen ist. Die EU Blue Card ist eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis und ebnet für Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten den Weg in die Europäische Union. Das Ziel der EU-Kommission ist es Drittstaatsangehörigen mit einem hohen Qualifikationsniveau eine Erwerbstätigkeit in Europa zu ermöglichen und so von internationalem Know-how zu profitieren.

Sendetermin: ZDF, ZDFzoom, 04.04.2018, 22:45 - 23:15 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzoom/zdfzoom-auslaender-rein---der-streit-ums-einwanderungsgesetz-100.html

 

Diversity bei TO

Für die Reportage wurden wir vom Welcome Center Stuttgart empfohlen, mit dem wir aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im internationalen Recruiting eng zusammenarbeiten. Das Welcome Center fungiert als Erstberatung für Neubürger und erarbeitet mit uns gemeinsam die Integration von ausländischen Fachkräften in das Arbeitsumfeld der TO. Als Arbeitgeber mit internationalen Teams sind wir zudem als Unternehmen Teil von Veranstaltungen des Welcome Centers wie dem Dual Career Network.

Seit 2018 gehört die TO zu den 2.800 Unterzeichnern der Charta der Vielfalt. Dabei handelt es sich um eine Unternehmensinitiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen. Die Schirmherrin der Initiative ist die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Mit der Unterzeichnung verpflichtet sich die TO zur Anerkennung und Einbeziehung von Diversity in den Arbeitsalltag. Wir setzen uns damit für ein wertschätzendes und vorurteilsfreies Arbeitsumfeld ein.

Bei der Thinking Objects GmbH sind aktuell Kollegen aus mehr als dreizehn Nationen tätig. Vielfalt spielt als Kernelement unserer Unternehmensphilosophie eine große Rolle. Wir sehen Diversity als Chance und engagieren uns dafür die Vielfalt unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten zu fördern.

Ansprechpartner

Wir sprechen gerne auch persönlich mit Ihnen!


  • Telefon: +49 711 88770-181

Pressekontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen oder unseren Leistungen?


  • Telefon: +49 711 88770400

Zum Anfang der Seite Zurück zum News-Archiv

Thinking Objects GmbH
Lilienthalstraße 2/1 - 70825 Korntal-Münchingen - Tel +49 711 88770400 - Fax +49 711 88770449